Adobe Acrobat Reader DC – Werkzeugleiste dauerhaft ausblenden (ohne Werkzeuge starten)

Adobe-Reader Werkzeuge dauerhaft ausblenden

Adobe verfolgt seit geraumer Zeit den Ansatz, ihre Produkte mit SaaS (Software as a Service) zu verzahnen und so zusätzliche Einnahmen zu lukrieren. Im aktuellen Adobe Reader stehen zahlreiche Funktionalitäten zur Verfügung, die tatsächlich nur mittels eines kostenpflichtigen Adobe Kontos online genutzt werden können. Diese Funktionen werden über das rechts vom Dokument platzierte Werkzeug-Fenster sehr penetrant angeboten:

Adobe-Reader Werkzeuge
Adobe-Reader Werkzeuge

Schaltet man diese Werkzeuge über Anzeige -> Ein-/Ausblenden -> Werkzeugfenster aus, so ist diese Einstellung nicht dauerhaft gespeichert, sondern die Bildschirm-Platz-verschwendenden Werkzeuge werden beim nächsten Programmstart wieder penetrant eingeblendet:

Adobe-Reader Werkzeuge ausblenden
Adobe-Reader Werkzeuge ausblenden

 

Abhilfe schafft das Setting: Bearbeiten -> Voreinstellungen … -> Dokumente -> Werkzeugfenster für jedes Dokument öffnen welches zu deaktivieren ist.

Adobe-Reader Werkzeuge dauerhaft ausblenden
Adobe-Reader Werkzeuge dauerhaft ausblenden

Es müssen BEIDE Einstellungen getätigt sein, damit die Werkzeuge in weiterer Folge nicht mehr bei jedem Programmstart angezeigt werden.

Updates zu diesem Beitrag: 

Update 20.01.2017: Adobe hat mittlerweile Updates herausgegeben, Version 2015.023.20053 sieht geringfügig anders aus.
Die Einstellung ist zu finden unter: Bearbeiten -> Voreinstellungen … -> Dokumente -> “Aktuellen Status des Werkzeugsfensters speichern
Screenshot identisch wie nachfolgend bei 04.04.2018 vermerkt:

Update 04.04.2018: Adobe hat mittlerweile abermals Updates herausgegeben, Version 2018.011.20038  
Die Einstellung ist zu finden unter: Bearbeiten -> Einstellungen … -> Dokumente -> “Aktuellen Status des Werkzeugsfensters speichern

Adobe Reader Werkzeuge ausblenden v2015.023.20053
Adobe Reader Werkzeuge ausblenden für Adobe Acrobat Reader DC – Version 2015.023.20053 und 2018.011.2038 sowie 2019.008.2071

Update 08.10.2018: Adobe hat mittlerweile auf Version 2019.008.20071 aktualisiert. Die Einstellung ist weiterhin wie im Screenshot zuvor bei Version 2018.011.2038 zu finden unter: Bearbeiten -> Einstellungen … -> Dokumente -> “Aktuellen Status des Werkzeugsfensters speichern

Mittels Anzeige -> Ein-/Ausblenden -> Werkzeugfenster wird das Werkzeugfenster nun jedoch nicht mehr vollständig ausgebelendet, es bleibt eine vertikale Symbolleiste ganz rechts sichtbar. Diese kann jedoch mit einem Klick auf den untersten Button “Aufgabenbereich ausblenden” ebenfalls deaktiviert werden kann. Diese Einstellung bleibt auch gespeichert, sofern man “Aktuellen Status des Werkzeugsfensters speichern” zuvor korrekt konfiguriert hat.

Adobe Acrobat Reader - Auf Symbole verkleinerte Werkzeuge ausblenden - Version 2019.008.2071
Adobe Acrobat Reader – Auf Symbole verkleinerte Werkzeuge ausblenden – Version 2019.008.2071

Konfiguration direkt mittels Registry-Keys vornehmen

Wer sich die manuelle Konfiguration ersparen will, kann folgende Registry-Keys direkt konfigurieren. Dieses hierfür fertig vorbereitete Reg-File kann hierzu verwendet werden: 

Adobe-Acrobat-Reader-Werkzeugleiste-ausblenden.reg.zip

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Adobe\Acrobat Reader\DC\AVGeneral]
; Standardeinstellung Werkzeugleiste ausgeklappt = "Expanded" 
; auf eingeklappt ("Collapsed") aendern
"aDefaultRHPViewModeL"="Collapsed"
; Standardeinstellung Einstellungen merken ausgeschaltet waere 0
; Einstellungen merken auf 1:
"bRHPSticky"=dword:00000001

You May Also Like

125 Comments

  1. mhh…was mache ich wenn diese Option “Werkzeugfenster für jedes Dokument öffnen” in meinen Einstellungen gar nicht vorhanden ist???

    1. Die Option ist vorhanden, genau schauen – oben ist exakt angegeben in welchem Menü sie zu finden ist. Ansonsten prüfen ob wirklich Adobe Reader DC oder vielleicht doch eine andere abweichende Version genutzt wird.

  2. Danke Gunnar!
    Für alle die aufgrund der Firmen-Policy ihren Reader nicht einfach updaten können hilft vielleicht dieser Pfad (hier getestet mit Reader XI 11.0.16):
    Werkzeugleiste ausblenden
    Bearbeiten – Voreinstellungen – Dokumente – ersten Punkt “Letzte Anzeigeeinstellungen beim erneuten Öffnen von Dokumenten wiederherstellen”

    Diese Werkzeugleiste ist die Pest…

  3. Hallo, neuerdings erscheint immer beim Öffnen eines PDFs die “Werbung” für die Document Cloud. Wie kann man die entfernen, ohne sich anzumelden? Außerdem kann ich die Werkzeugleiste trotz Einstellungen nicht dauerhaft ausblenden: Beim Öffnen eines Dokuments sind die Häkchen wieder wie vorher (Neustart hilft auch nicht).
    Danke für Hinweise!

  4. Vielen Dank!
    Was für eine tolle Hilfe!

    Ich habe ja bisher immer die XI-er Versionen installiert, weil mir die rechte Leiste das PDF-Gesamterlebnis zerstört hat, aber Dein Tipp ist wunderbar.

    Dann steht ja der Intsallation des Adobe Reader DC nichts mehr im Wege!

  5. Vielen Dank!
    Die Beschreibung hat echt geholfen, die Seitenleiste ist echt nervig und ich bin froh, dass sie jetzt für immer verschwunden ist – naja, bis zum nächsten Update zumindest…

  6. Vielen Dank, das blöde Ding nervte schon ewig. Aber irgendwie ist man ja doch recht leidenstolerant und klickt es ein halbes Jahr erstmal weg, bevor man nach einer Lösung sucht. 🙂

  7. Danke
    Nach dem gefühlten 1000sten Mal wegklicken habe ich nach 10 Sekunden Google den Tipp hier gefunden und weitere 10 Sekunden später war ich das Problem los.

  8. Die Methode funktioniert leider nicht mehr bei der neusten Version 2015.023.20053 , weil Adobe die Einstellung “Werkzeugfenster für jedes Dokument öffnen” gelöscht hat.

  9. Die Methode funktioniert leider nicht mehr bei der neusten Version 2015.023.20053 , weil Adobe die Einstellung “Werkzeugfenster für jedes Dokument öffnen” gelöscht hat.

  10. Hallo! Kein Problem, man kann bei Version 2015.023.20053 die Option “Aktuellen Status des Werkzeugfensters speichern” Aktivieren. Da man ja vorher die Werkzeugleiste ausblendet, zieht diese Einstellung.
    Habe ich gerade getestet und funktioniert.

  11. Hi.
    Bei mir verschwindet das Häkchen immer automatisch wieder? Egal wie oft ich die beschriebene Einstellung vornehme. Selbst wenn ich ohne Neustart des Programms direkt danach wieder die Voreinstellungen aufrufe ist das Häkchen schon wieder weg.
    Hat irgendjemand von euch vielleicht eine Idee, woran das liegen könnte, bzw. wie man es beheben könnte?
    Mit Administrator starten hab ich schon probiert. Die Leiste nervt :/
    Danke im Voraus!

    1. Du musst nach unten scrolle und noch OK klicken, ist nicht wie bei Chrome oder Android, daß Änderungen autom. übernommen werden, hier muß nochmal ausdrücklich bestätigt werden !

  12. Besten Dank dafür. Ein Schelm wer böses denkt und sich wundert, dass diese Option so herrlich verschwurbelt wurde. Ich habe mir gerade einen abgesucht. Und die “Nötigung” zu Online-Services übertreibt Adobe momentan schon ein wenig. Ich hoffe, dass mein LR6 auch in Zukunft als Desktop-Variante erhalten bleibt. Aber dieses Produkt wird z.B. auch nur noch ganz am Rande beworben – im wahrsten Sinne des Wortes.

  13. Danke, Danke, Danke.

    Oh Gott ich wüsche Dir nur das Allerbeste.
    Endlich die Abschalte für diese nervtötende, penetrante Dr*cksfunktion gefunden.

    Was man mit dem Entwickler/Manger dieser Funktion machen sollte darf man hier nicht schreiben.

    Nocheinmal. Danke, Danke, Danke.

  14. Vielen lieben Dank! Habs versucht selbst herauszufinden, Ewigkeiten rumgeklickt und es hat nicht funktioniert. Danke für die Anleitung 🙂 Endlich kein Balken mehr vorm Gesicht

  15. Danke für den Tipp. Das hat endlich funktioniert.
    Ich habe die Version 2017.012.20095
    Hier ist es jetzt genau anders herum.
    Unter Bearbeiten –> Voreinstellungen –> Dokumente muss das Häkchen “Aktuellen Status des Werkzeugfensters speichern” aktivieren (!), aber erst nachdem man die Leiste auch ausgeblendet hat. Deaktiviert man diese Option wieder, dann erscheint auch wieder das Werkzeugfenster, obwohl man nichts verändert hat.

  16. Diese Werkzeugleiste hat mich ewig gestört, nach dem gefühlt 500sten mal wegklicken, hat Dein Tip das Problem endlich gelöst und ist einen Unzen Goldbarren wert. Hier sollte die Funktion Paypal-me integriert sein, wenn jeder eine Kleinigkeit (ab 1 Cent) spendet, kannst Du Dir das Gold kaufen.

  17. Danke, danke endlich!

    Habe ich einfach selber nicht gefunden, dachte mit “Letze Anzeigeeinstellung beim erneuten Öffnen von Dokumenten wiederherstellen” ist das erledigt, mitnichten.

    Super!

  18. Bei mir funktioniert es leider nicht, verwende die Version 2018.011.120038, bei mir fehlt auch die Option :”Werkzeugfenster für jedes Dokument öffnen” bei heißt die Option: Aktuellen Status des Werkzeugfensters speichern.
    Hat jemand einen Tipp?

  19. In der Version 2015.006.30033 (15.006.30033.2205) ist dies nicht möglich. Es gibt unter “Documents” diesen Haken einfach nicht.
    Wie kann ich trotzdem diese nervige Tools pane dauerhaft ausblenden?
    Danke!

  20. Hallo Gunnar,
    ich hatte dieses lästige Panel dank deines Tips auch jahrelang deaktivert. Seit dem letzten Release/Update vor Kurzem (2019.008.20071) taucht das Panel aber standardmäßig wieder auf. Zwar in reduzierter Form mit nur den Symbolen (nennt sich Aufgabenbereich), lenkt aber trotzdem unnötig ab.
    Leider ist auch die oben genannte Option in den Einstellungen verschwunden.
    Gibt es dafür eine Lösung oder sind wir der Bevorbundung durch Adobe ausgeliefert?

    1. Hallo Chris,
      Danke für den Hinweis. Mein Tipp funktioniert grundsätzlich weiterhin unverändert, ich habe soeben die Anleitung nochmals mit Version 2019.008.20071 geprüft. Zusätzlich muss nun lediglich diese von Dir bereit erläuterte vertikale Symbolleiste noch einmalig manuell ausgeblendet werden. Ich habe oben im Artikel ein “Update 08.10.2028” für Version 2019.008.20071 ergänzt.

  21. Hallo Gunnar,
    danke für deine schnelle Rückmeldung! Leider ist wie gesagt die Option “Aktuellen Status des Werkzeugsfensters speichern” bei mir nicht mehr vorhanden… Siehe: https://ibb.co/ks1bM9
    Folglich merkt sich der Acrobat auch nicht den Status des ausgeblendeten Aufgabenbereiches und er erscheint beim Öffnen jedes Dokumentes. Irgendeine Idee? Bei dir scheint es die Option ja noch zu geben…
    VG Chris

  22. Hallo Chris,
    Bei Vergleich Deines Screenshots mit meinem Adobe Acrobat Reader DC 2019.008.20071 fällt mir auf, dass Du auch zahlreiche Einstellungs-Kategorien wie z.B. Farbmanagement, Inhaltsbearbeitung, Aus PDF konvertieren etc… hast, die nicht Bestandteil von Adobe Reader sind. Ich vermute daher, dass Du NICHT Adobe Acrobat Reader DC installiert hast sondern ein anderes Produkt (z.B. die Acrobat Vollversion?).

    Ich habe die beiden Registry-Keys die modifiziert werden müssen nun identifiziert und oben im Artikel ergänzt. du kannst direkt die REG-Datei von oben herunterladen und anwenden.

    1. Hallo Gunnar,
      stimmt, ich besitze den Acrobat in der Vollversion. Bis vor dem letzten Update gab es dort (glaube ich) allerdings auch die Möglichkeit, sämtliche Leisten standardmäßig auszublenden. Zumindest war es bei mir so eingestellt.
      Aber dein Registry-Trick hat geholfen! Ich musste nur den ersten Eintrag auf “Collapsed” ändern und nun ist alles wie zuvor. Vielen Dank dafür!
      Gruß, Chris

  23. Guten Tag,

    wie kann ich die Werkzeuge ausblenden, wenn ich “Werkzeugfenster für jedes Dokument öffnen” nicht habe??
    Wie kann ich hier einen Screenshot zeigen?

    Herzliche Grüße
    Andrea

  24. Endlich eine knappe, aktuelle und eindeutige Hilfe (Registry). Auch für “Laien” 😉
    Schade dass Dein Eintrag (bei mir) soweit unten auftaucht und alle “Vorredner) nicht auf dem neuesten Stand sind.
    Vielen Dank

  25. Windows 10 in Kombination Adobe DC 2019.008. 20081
    Jegliche Konfigurationskombination verlief ohne Erfolg.
    Wollte schon selbst in der Registry suchen, habe aber dann glücklicherweise den Patch gefunden.
    Der Adobe Reader ist mittlerweile nur noch 2te Wahl für mich.

    Danke, jetzt verhält sich die Werkzeugleiste bzw. Aufgabenbereich wie gewünscht!
    Er ist dauerhaft geschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.