Schlagwort: DNSSec

IPv6 & DNSSEC-taugliche Public-Resolver: Quad 9 & CloudFlare & Google-Public-DNS

internet.nl - Test mit UPC-DualStack-Lite IPv6 Zugang und Quad 9 DNS: DNSSEC-Support

Mangelhafte UPC-DNS-Resolver UPC-Telekabel bietet zwar mittlerweile IPv6-taugliche DualStack-Lite Anschlüsse über die Connect-Box (DOCSIS 3.0 über Koaxkabel), die standardmäßig verwendeten UPC-DNS-Resolver sind jedoch in mehrerlei Hinsicht mangelhaft: Keine DNSSec-Prüfung! DNS-Resolver sind zwar per IPv6 erreichbar, die rekursive Auflösung wird jedoch nur über IPv4 bewerkstelligt UPC redirected diverse Hostnamen auf “Sperr-Seiten”, so wie dies auch andere österreichische Access-Provider wie T-Mobile u.a. tun…

Read More »

Sicherer E-Mail-Dienste-Anbieter (DNSSec & DANE)

No Picture

Das nachfolgend zum Download angebotene Dokument beschäftigt sich mit der praktischen Implementierung eines sicheren E-Mail-Dienste-Anbieters, basierend auf DANE (DNS-based Authentication of Named Entities) und DNSSec (Domain Name System Security Extension). Die Umsetzung erfolgt in Anlehnung an die technische Richtlinie TR-03108 des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) mittels Debian 8 “Jessie” unter Verwendung des DNS-Servers BIND, des Mailservers Postfix, des…

Read More »